Mittendrin: NETTO eröffnet Nahversorger in Hassel!

Gelsenkirchen-Hassel, Dezember 2016: Die Stadteilversorgung Hassels wird ab sofort durch den von der Schoofs-Gruppe errichteten NETTO-Markt in der Bußmannstraße übernommen. “Umzingelt“ von Mehr- und Einfamilienhäusern liegt der moderne Lebensmittel-Discounter mittendrin im Stadtteil. Mit rund 4.000 Artikeln auf 1.130 m² Mietfläche bietet NETTO ein reichhaltiges Sortiment für den täglichen Bedarf.

PRESSEINFORMATION: Die auf die Entwicklung und Errichtung von Flächen für den filialisierten Einzelhandel spezialisierte Schoofs-Gruppe blickt nach erfolgreicher Realisierung des Lebensmittelmarktes in Gelsenkirchen-Hassel auf ein rund fünf Jahre dauerndes Engagement zurück. Bereits im Jahre 2011 begab sich die im niederrheinischen Kevelaer angesiedelte Schoofs-Gruppe auf die Suche nach einem geeigneten Areal in Hassel, um dem nicht mehr zeitgemäßen örtlichen NETTO-Markt einen den Anforderungen des modernen Lebensmitteleinzelhandels gerecht werdenden und somit zukunftsorientierten Standort bieten zu können.

Recht schnell rückte der Fokus auf ein seinerzeit noch mit mehrgeschossigen Miethäusern bebautes Areal der Deutschen Annington (heute Vonovia). In enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Annington und den entscheidenden politischen Gremien wurde aus einer ersten Projektidee schnell ein gemeinsames Ziel, für das im September 2012 der Ratsbeschluss zur Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans gefasst wurde. In der Zeit bis Jahresende 2014 wurden in enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Annington und den Mietern der Bestandsgebäude neue sowie adäquate Wohnungen gesucht und gefunden. Mit Erteilung der Abrissgenehmigung durch die Stadt Gelsenkirchen zu Anfang des Jahres 2016 wichen die zu diesem Zeitpunkt seit mehr als einem Jahr leerstehenden Miethäuser und machten somit Platz für den Neubau des Lebensmittelmarktes, dessen Baugenehmigung im Juni 2016 erteilt wurde. Bereits Ende November 2016 konnte die Schoofs-Gruppe dann Vollzug melden und der Firma NETTO den durch sie angemieteten Lebensmittelmarkt zur Einrichtung übergeben.

Am 13.12.2016 um 7:00 Uhr war es an der Bußmannstraße soweit und die Türen des NETTO-Marktes im Gewand der neuesten Filialgeneration öffneten sich zum ersten Mal für die Hasseler Kunden!     

Mieter: 
NETTO Markendiscount

Factbox:                               
Grundstücksgröße ca. 5.050 m²,
PKW-Stellplätze 72,
Mietfläche ca. 1.130 

Schoofs-Projekt-Team:
Dipl.-Geogr. Jens Blix (Projektleitung)
Arno von Weidenfeld M.Sc. (Bauleitung)
Dipl.-Ing. Petra Waßmann (Planung/Architektur)