Konzept

Auf dem Gelände der ehemaligen Werkshallen und Gebäude des Iserlohner Traditionsunternehmens Heuer-Hammer wurde 2017 ein neues Nahversorgungszentrum realisiert. Besonderes Augenmerk bei dieser Baumaßnahme lag auf der Hangsicherung des oberhalb des Projektareals verlaufenden Bahndamms.

Lage & Projektumfeld

Iserlohn mit rund 93.000 Einwohnern liegt in Nordrhein-Westfalen und ist die größte Stadt im Sauerland.

Nutzung

  • Lebensmitteldiscounter
  • Getränkemarkt

Fakten

  • Mietfläche gesamt: ca. 2.212 m²
  • Grundstücksgröße: 6.884 m²
  • Stellplätze: ca. 80 Stück