Konzept

Ende 2010 konnte auf einem rund 11.000 m² großen Grundstücksareal ein Nahversorgungszentrum mit drei Mieteinheiten und einer Gesamtfläche von ca.  4.000 m² sowie einer Parkplatzanlage mit ca. 135 Stellplätzen fertig gestellt und an die Mieter übergeben werden.

Lage & Projektumfeld

Das Objekt  liegt  im Herzen des ca. 5.000 Einwohner umfassenden Bonner Stadtteils Dransdorf. Der umittelbar an der Stadtbahnlinie liegende Standort ist insbesondere von Wohnbebauung geprägt.

Nutzung

  • Lebensmittel-Vollsortimenter
  • Lebensmitteldiscounter
  • Drogeriemarkt

Fakten

  • Mietfläche gesamt: ca. 4.000 m²
  • Grundstücksgröße: ca. 11.000 m²
  • Stellplätze: ca. 135 Stück