Konzept

Nahe der Innenstadt von Kalkar entsteht ein ein neues Fachmarktzentrum mit rund 7.000 m² Mietfläche, Fertigstellung im Frühjahr 2014. Im November 2013 konnte auf diesem Areal zunächst ein neuer LIDL-Markt eröffnet werden. Der bestehende LIDL-Markt wird nun umgehend abgerissen und weicht dem REWE-Neubau, der im Frühjahr 2014 zeitgleich mit weiteren Fachmärkten für DM, KIK, TAKKO, K+K-Schuhe, REWE-Getränke und FRESSNAPF fertiggestellt sein wird.

Lage & Projektumfeld

Die Stadt Kalkar mit ca. 14.000 Einwohnern liegt am unteren Niederrhein in zentraler Lage im linksrheinischen Teil des Kreises Kleve.

Nutzung

  • Lebensmittel-Discounter

Fakten

  • Mietfläche gesamt: ca. 1.425 m²
  • Grundstücksgröße (FMZ gesamt): ca. 18.490 m²
  • Stellplätze: ca. 80 Stück