Konzept

Nahezu exakt 20 Jahre nach seiner Neueröffnung in 2001 konnte der LIDL-Markt am Ostring/Ecke Maysweg nach vollendetem Erweiterungs- und Modernisierungsumbau, der eine kurze Schließung der Filiale erforderte, wieder eröffnet werden. Auf deutlich größerer Fläche, die nun optisch sowie technisch in dem Design der neuesten Filialgeneration glänzt, sowie mit einer neuen Parkplatzanlage lädt LIDL wieder zum Einkauf ein.

Lage & Projektumfeld

Tönisvorst, die Apfelstadt am Niederrhein, liegt im Westen von Nordrhein-Westfalen und ist eine mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Viersen im Regierungsbezirk Düsseldorf. 

Nutzung

  • Lebensmittel-Discounter

Fakten

  • Mietfläche gesamt: ca. 1.420 m²
  • Grundstücksgröße: ca. 5.950 m²
  • Stellplätze: ca. 100 Stück